Carlo Weinreich verstorben

Am 24. Dezember 2017 (Heiligabend) verstarb plötzlich und unerwartet unser Ehrenmitglied Carlo Weinreich im Alter von 71 Jahren.

Die Begriffe „RSV – Handball – Carlo Weinreich“ waren über viele Jahrzehnte ganz eng miteinander verbunden. Er war bis vor gut 3 Jahren noch Leiter der Handballabteilung und 2. Vorsitzender des Gesamtvereins. Unser Verein hat mit Carlo eine über viele Jahrzehnte engagierte Persönlichkeit, einen überaus kompetenten Funktionär und das Wichtigste einen tollen Menschen verloren. Wir werden sein Andenken in Ehren halten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Die Trauerfeier findet am 11. Januar 2018 um 12:00h in der Pfarrkirche zum Göttlichen Erlöser in Köln-Rath, Erlöserkirchstraße statt. Die anschließende Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Für den Vorstand


Hans-Georg Offermann
(1. Vorsitzender)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSV-Rath/Heumar 1920 e.V.
An der Rather Burg
51107 Köln